Suchen
Generic filters
Ratgeber
News
Store
Anwälte

Aussage

Geschätzte Lesezeit: < 1 Min

Vor Gericht und Ermittlungsbehörden ist jede Bekundung der Prozessparteien, des Beschuldigten, der Zeugen, Sachverständigen.

ist im Verfahrensrecht jede sprachliche Mitteilung. Die Aussage kann im Verhältnis zur Wirklichkeit wahr oder falsch sein. Die (vorsätzliche) falsche uneidliche Aussage als Zeuge oder Sachverständiger – vor Gericht oder vor einer anderen zur eidlichen Vernehmung zuständigen Stelle – und der Meineid sind strafbar.

Siehe auch

Vernehmung
Aussagepflicht
Aussageverweigerung
Falschaussage

Literatur

Arntzen, F., Psychologie der Zeugenaussage, 4. A. 2007

Quellen

http://www.rechtslexikon.net/d/aussage/aussage.htm

Hat dieser Artikel geholfen?
Nein
RechtEasy.at

RechtEasy.at

Bei uns finden Sie die richtigen Rechtsanwälte für Ihr Rechtsproblem. RechtEasy.at, das Recht-Wiki für Österreich ist ein Nachschlagewerk, das allen wissbegierigen, interessierten Internetusern, Jus-Studenten, Rechtsanwälten, Notaren und Dissertanten einen schnellen, einfachen aber fachlich fundierten Zugang zu juristischen Fachbegriffen bietet.

Teilen

Share on facebook
Facebook
Share on linkedin
LinkedIn
Share on twitter
Twitter
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on print
Drucken
Share on email
Email