Art

ist eine durch mindestens ein gemeinsames Merkmal verbundene Mehrheit von Gegebenheiten. Die A. ist eine durch ein gemeinsames unterscheidendes Merkmal gekennzeichnete Untereinheit der Gattung. Gegenüber der Einzelgegebenheit ist sie durch mindestens eine Gemeinsamkeit von Einzelmerkmalen abstrahiert.

Quellen

http://www.rechtslexikon.net/d/art/art.htm

Hat dieser Artikel geholfen?1000

Noch Fragen? Unser Partneranwalt kann Ihnen helfen

2 + 7 =

Partner

Rechtsgebiete