Search
Generic filters
Filtern
Jobs
Rechtsbegriffe
Bundesgesetze
Firmenprofile
Blog-Beiträge
Search
Generic filters
Filtern
Jobs
Rechtsbegriffe
Bundesgesetze
Firmenprofile
Blog-Beiträge
Search
Generic filters
Filtern
Jobs
Rechtsbegriffe
Bundesgesetze
Firmenprofile
Blog-Beiträge

Beim konstitutiven Schuldanerkenntnis ist das Anerkenntnis selbst neuer Schuldgrund causa. D.h. das Anerkenntnis tritt als neues Schuldverhältnis neben das alte Schuldverhältnis. Dem neuen Schuldverhältnis können Einwendungen aus dem zugrundeliegenden Schuldverhältnis z.B. Kaufvertrag grundsätzlich nicht entgegengehalten werden. Das Schuldanerkenntnis gilt als erfüllungshalber auf die Schuld des zugrundeliegenden Schuldverhältnis gegeben. Wird ein Schuldversprechen rechtsgrundlos erteilt, kann es allerdings kondiziert werden.

Quellen

http://www.lexexakt.de/glossar/schuldanerkenntnis.php 27.10.2014


Hat dieser Artikel geholfen?0000