Mit Arbeitsverwaltung wird die staatliche Verwaltungstätigkeit bezeichnet, die sich mit der staatlichen Aufgabe der Arbeitsförderung beschäftigt. Zu den Aufgaben gehören unter anderem die Arbeitsvermittlung, die Arbeitslosenversicherung und die Berufsberatung. Durch die sog. Hartz-Reformen wurde die Arbeitsverwaltung neu geregelt und die dafür zuständige Anstalt umbenannt in Bundesagentur für Arbeit.

Quellen

http://www.lexexakt.de/glossar/arbeitsverwaltung.php 29.09.2014

ZUM NEWSLETTER ANMELDEN

Dadurch erhalten Sie in regelmäßigen Abständen Informationen zu Rechtsnews, zu RechtEasy und zu spannenden Stelleninseraten.
ANMELDEN

Hat dieser Artikel geholfen?0000