Von Gegenaufrechnung spricht man, wenn bei einer nur teilweise eingeklagten Forderung, der Kläger einer Aufrechnung durch den Beklagten, eine Aufrechnung durch den nicht eingeklagten Teil entgegenhält.

Quellen

http://www.lexexakt.de/glossar/gegenaufrechnung.php 06.10.2014


Hat dieser Artikel geholfen?0000