0 Items
Search
Generic filters
Filtern
Jobs
Begriffe & Fragen
Bundesgesetze
Firmen / Arbeitgeber
News

Bürgerkrieg

Bürgerkrieg mit Waffengewalt geführter Kampf zwischen Aufständischen und der Regierung oder zwischen organisierten Gruppen um die Herrschaft in einem Staat. Der Bürgerkrieg wird völkerrechtlich als innere Angelegenheit eines Staates angesehen, hat jedoch nicht selten die Intervention einer auswärtigen Macht zur Folge. Da „Kriegsrecht“ im Bürgerkrieg nicht gilt, wird er in der Regel besonders grausam geführt. Haben Aufständische ihre Herrschaft bis zu einem erheblichen Grade gefestigt, so kann ihnen im internationalen Verkehr die Rechtsstellung einer .,De-facto-Regierung“ eingeraeumt werden.

Quellen

http://www.rechtslexikon.net/d/b%C3%BCrgerkrieg/b%C3%BCrgerkrieg.htm


Hat dieser Artikel geholfen?0000

Noch Fragen? Unser Partneranwalt kann Ihnen helfen

5 + 13 =

Wussten Sie schon, dass wir mittlerweile über 60 Rechtsbegriffe in Videoform aufgenommen haben?

Bekannt aus & Partner

FV Jus Partner ÖH JKU Linz     Heid & Partner Rechtsanwälte GmbH

Rechtsgebiete