Better Law Approach

IPR-Theorie im angloamerikanischen Raum, nach der das materiell bessere Recht im Fall eines Anwendungskonflikts mehrerer Rechtsordnungen maßgeblich sein soll. Nachteil ist insbesondere die mangelnde Vorhersehbarkeit des Ergebnisses.

Quellen

http://www.rechtslexikon.net/d/better-iaw-approach/better-iaw-approach.htm 18.09.2014

Hat dieser Artikel geholfen?0000

Noch Fragen? Unser Partneranwalt kann Ihnen helfen

10 + 12 =

Partner

Rechtsgebiete