Suchen
Generic filters
Begriffe, Rechtsfragen, ...
Rechtsanwälte
Juristische News
Suchen
Generic filters
Begriffe, Rechtsfragen, ...
Rechtsanwälte
Juristische News
Suchen
Generic filters
Begriffe, Rechtsfragen, ...
Rechtsanwälte
Juristische News

Bedrohung

Geschätzte Lesezeit: < 1 Min

Wer einem anderen damit droht, ein gegen diesen oder eine ihm nahe stehende Person gerichtetes Verbrechen zu verüben, macht sich strafbar. Bei der angedrohten Tat muss es sich aber wirklich um ein Verbrechen handeln. Beispielsweise begeht derjenige, der einem anderen gegenüber ankündigt, er werde ihn ausrauben oder seine Frau umbringen, im juristischen Sinn eine Bedrohung. Keine Bedrohung im Rechtssinn ist es dagegen, wenn der Täter einem anderen lediglich eine Ohrfeige ankündigt.

Quellen

http://www.rechtslexikon.net/d/bedrohung/bedrohung.htm 15.09.2014

Hat dieser Artikel geholfen?
Nein

RechtEasy.at

Bei uns finden Sie die richtigen Rechtsanwälte für Ihr Rechtsproblem. RechtEasy.at, das Recht-Wiki für Österreich ist ein Nachschlagewerk, das allen wissbegierigen, interessierten Internetusern, Jus-Studenten, Rechtsanwälten, Notaren und Dissertanten einen schnellen, einfachen aber fachlich fundierten Zugang zu juristischen Fachbegriffen bietet.

Teilen   

IHR ANWALT

logo-manuel-mofidian
profilbild-manuel-mofidian

RA Manuel MOFIDIAN

Gesellschaftsgründungen, Gesellschaftsrecht, Gewerblicher Rechtsschutz, Immaterialgüterrecht, IT- EDV- & Datenschutzrecht, Liegenschafts- und Immobilienrecht, Zivilrecht

Webinare

Aktuelle Podcast-Folge

Dürfen wir vorstellen: Der richtige Anwalt für Ihr Problem​