In der sozialen Entschädigung erhalten Schwerbeschädigte, die wegen ihres Gesundheitszustandes, ihres hohen Alters oder anderer nicht zu vertretender Gründe eine zumutbare Erwerbstätigkeit nicht bzw. nicht in vollem Umfang ausüben oder nur mit überdurchschnittlichem Kräfteaufwand ausüben können, eine Ausgleichsrente.

Quellen

http://www.rechtslexikon.net/d/ausgleichsrente/ausgleichsrente.htm


Hat dieser Artikel geholfen?0000