Mit Sozialgeld wird die im Rahmen SGB II erbracht Leistung bezeichnet, die für nicht erwerbsfähige Angehörige i.d.R. Kinder gezahlt wird, die mit erwerbsfähigen Hilfebedürftigen in einer Bedarfsgemeinschaft leben.

Quellen

http://www.lexexakt.de/glossar/sozialgeld.php 27.10.2014


Hat dieser Artikel geholfen?0000