Drücken Sie Strg/Befehl + P zum Drucken
oder Speichern als PDF

Beschuldigter

Sie sind hier:
Geschätzte Lesezeit: < 1 Min

Wenn die Polizei oder die Staatsanwaltschaft gegen jemanden ein Ermittlungsverfahren einleitet, wird dieser als Beschuldigter bezeichnet. Kommt die Staatsanwaltschaft aufgrund der Ermittlungsergebnisse zu der Überzeugung, dass Anklage zu erheben ist, dann wird der Beschuldigte mit Anklageerhebung zum Angeschuldigten. Die Eröffnung des Hauptverfahrens durch das Gericht macht ihn schließlich zum Angeklagten.

Quellen

http://www.rechtslexikon.net/d/beschuldigter/beschuldigter.htm 15.09.2014