Die Aufbewahrungspflicht ist die Verpflichtung, bestimmte Geschäftsunterlagen für unternehmensrechtliche oder steuerrechtliche Zwecke innerhalb einer vorgeschriebenen Frist zur Vorlage bei einem Gericht oder bei einem Finanzamt bereitzuhalten.

Unternehmensrechtliche Aufbewahrungspflichten dienen vor allem dem Ziel, dass ein Gericht im Falle eines zivilrechtlichen Verfahrens die Vorlage der entsprechenden Unterlagen anordnen kann.

Quellen

http://www.rechtslexikon.net/d/aufbewahrungspflicht/aufbewahrungspflicht.htm

 

ZUM NEWSLETTER ANMELDEN

Dadurch erhalten Sie in regelmäßigen Abständen Informationen zu Rechtsnews, zu RechtEasy und zu spannenden Stelleninseraten.
ANMELDEN

Hat dieser Artikel geholfen?0000