Die Bundesabgabenordnung (BAO) ist das elementare Gesetz des österreichischen Steuerrechts. Als so genanntes allgemeines Steuerrecht bzw. Verfahrensrecht regelt die Vorschrift, wie die Besteuerungsgrundlagen ermittelt werden, Steuern festgesetzt, erhoben und vollstreckt werden. Daneben sind in der Bundesabgabenordnung Vorschriften über außergerichtliche Rechtsbehelfe sowie zum steuerlichen Straf- und Ordnungswidrigkeitenrecht enthalten.

Weiterführende Literatur

  • Michael Kotschnigg : “Beweisrecht der BAO. Spezialkommentar.“ Wien: Facultas.WUV 2011
  • Christoph Ritz: “Bundesabgabenordnung – Kommentar.“ 5. Aufl. Linde Verlag, Wien 2013 ISBN 978-3-7073-2297-2

Weblinks

http://www.jusline.at/Bundesabgabenordnung_(BAO)_Langversion.html Gesetzestext BAO

Quellen

http://de.wikipedia.org/wiki/Bundesabgabenordnung 04.11.2014

Lizenzinformation zu diesem Artikel

Dieser Artikel basiert auf dem in den Quellen angeführten Wikipedia-Artikel, verfügbar unter der Lizenz „CC BY-SA 3.0„.


Hat dieser Artikel geholfen?0000