Drücken Sie Strg/Befehl + P zum Drucken
oder Speichern als PDF

Anomie

Geschätzte Lesezeit: < 1 Min

Eine Anomie ist der Zustand sozialer Desintegration, in der die soziale und kulturelle Struktur einer Gesellschaft auseinander driftet und sich die gesellschaftlichen Normen und Werte auflösen. Der Begriff ist eine eigenständige Weiterentwicklung der Anomietheorie.

Quellen

http://www.rechtslexikon.net/d/anomie/anomie.htm