0 Items
Search
Generic filters
Filtern
Jobs
Begriffe & Fragen
Bundesgesetze
Firmen
Magazin-News

Vorzugsaktie

Eine Vorzugsaktie ist eine Aktie die mit bestimmten Sonderrechten Vorzugsrechten ausgestattet ist. Z.B. erhöhte Dividende. Sie können ohne Stimmrecht ausgegeben werden. Unzulässig ist allerdings eine Aktie mit mehreren Stimmrechten sog. Mehrstimmrechte auszustatten.

Siehe auch

Stammaktie

Quellen

http://www.lexexakt.de/glossar/vorzugsaktie.php 31.10.2014


Hat dieser Artikel geholfen?0000

Noch Fragen? Unser Partneranwalt kann Ihnen helfen

3 + 13 =

So funktioniert es:

Ist das neue Design von RechtEasy gelungen?

Bekannt aus & Partner

FV Jus Partner ÖH JKU Linz     Heid & Partner Rechtsanwälte GmbH

Rechtsgebiete