Mit Kostenquote wird der von einer Partei zu tragende Anteil an den Prozesskosten bezeichnet, wenn es nur zu einem teilweisen Obsiegen kam. Die Quote entspricht dann dem Verhältnis Gewinnen zu Verlieren.

Quellen

http://www.lexexakt.de/glossar/kostenquote.php 21.10.2014

ZUM NEWSLETTER ANMELDEN

Dadurch erhalten Sie in regelmäßigen Abständen Informationen zu Rechtsnews, zu RechtEasy und zu spannenden Stelleninseraten.
ANMELDEN

Hat dieser Artikel geholfen?0000