0 Items
Search
Generic filters
Filtern
Jobs
Begriffe & Fragen
Bundesgesetze
Firmen / Arbeitgeber
News

Betriebsratswahl

Niemand darf die Wahl des Betriebsrates behindern. Insoweit besteht ein ausdrücklicher Wahlschutz. Es ist auch untersagt, die Wahl zu beeinflussen. Der Arbeitgeber, der dabei erwischt wird, dass er – in welcher Form auch immer – die Betriebsratswahl beeinflussen will, setzt sich allen möglichen Sanktionen bis hin zur strafrechtlichen Verantwortlichkeit aus.

Quellen

http://www.rechtslexikon.net/d/betriebsratswahl/betriebsratswahl.htm


Hat dieser Artikel geholfen?0000

Noch Fragen? Unser Partneranwalt kann Ihnen helfen

9 + 3 =

Welchen neuen Artikel sollen wir schreiben?

Wie wollen Sie von uns angesprochen werden?

Partner

Rechtsgebiete