Begriffe, Rechtsfragen, ...
Rechtsanwälte
Juristische News
Webinare
Begriffe, Rechtsfragen, ...
Rechtsanwälte
Juristische News
Webinare
Begriffe, Rechtsfragen, ...
Rechtsanwälte
Juristische News
Webinare

Abdingbar

Abdingbares Recht” (lateinisch “Dispositives Recht”) bezieht sich auf gesetzliche Regelungen im zivilrechtlichen Bereich, die von den Parteien in einem Vertrag modifiziert oder ausgeschlossen werden können. Es ermöglicht Vertragspartnern, ihre Angelegenheiten selbst zu regeln. Diese Möglichkeit wird durch den Gedanken der Gleichberechtigung der Vertragspartner ermöglicht.

Da Privatautonomie ein wichtiger Grundsatz ist, sind in der Regel alle zivilrechtlichen Normen abdingbar. Jedoch gibt es Einschränkungen in bestimmten Bereichen wie Mietrecht, Tarifrecht und Verbraucherschutz, um Rechtsklarheit und Schutz von Vertragsparteien zu gewährleisten.

Die Praxis zeigt, dass die Gleichberechtigung der Vertragsparteien nicht immer gegeben ist, insbesondere in Bereichen wie Mietrecht, Tarifrecht und Verbraucherschutz. Es gibt häufig einen starken Part, der die Bedingungen für den schwächeren Part diktiert.

Das Gegenteil vom abdingbaren Recht

Das Gegenteil von abdingbarem Recht ist unabdingbares Recht, auch als zwingendes Recht bekannt. Es kann nicht geändert werden und stellt eine Ausnahme dar. Der zwingende Charakter eines solchen Rechts entsteht durch gesetzliche Regelungen oder Anordnungen. Es kann auch zum Schutz des schwächeren Vertragspartners geschaffen werden.

Sonstiges

Neben abdingbarem und unabdingbarem Recht gibt es auch gesetzliche Normen, die zwar zwingend sind, aber unter bestimmten Umständen geändert werden können. Ein Beispiel dafür ist im Arbeitsrecht, wo das Arbeitszeitgesetz die Arbeitszeiten der Arbeitnehmer regelt. Ein Tarifvertrag kann jedoch abweichende Regelungen enthalten, was in diesen Fällen als Tarifdispositivität bezeichnet wird.

Benötigen Sie einen Anwalt / eine Anwältin?

Recherchieren Sie hier, weil Sie Beratung von facheinschlägigen Anwälten benötigen? Wir werden in unserer Datenbank nach den richtigen Experten für Ihre Rechtsfrage suchen. Kontaktieren Sie uns ganz einfach, indem Sie hier auf den folgenden Button klicken.

RechtEasy.at

Bei uns finden Sie die richtigen Rechtsanwälte für Ihr Rechtsproblem. RechtEasy.at, das Recht-Wiki für Österreich ist ein Nachschlagewerk, das allen wissbegierigen, interessierten Internetusern, Jus-Studenten, Rechtsanwälten, Notaren und Dissertanten einen schnellen, einfachen aber fachlich fundierten Zugang zu juristischen Fachbegriffen bietet.

Teilen   

EMPFEHLUNG

paul-kessler

Webinare

Aktuelle Podcast-Folge

Dürfen wir vorstellen: Der richtige Anwalt für Ihr Problem​