Von positiver Publizität spricht man, wenn jemand eine im Firmenbuch einzutragende Tatsache, die falsch bekannt gemacht wurde, gegen sich gelten lassen muss.

Quellen

http://www.lexexakt.de/glossar/negativepublizitaet.php 24.10.2014


Hat dieser Artikel geholfen?0000