Die Luganer-Übereinkunft von 1988 regelt Fragen des Gerichtsstandes und der Vollstreckungshilfe unter den Mitgliedern der EFTA. Soweit diese auch Mitglied der EU sind geht die Europäische Gerichtsstands- und Vollstreckungsordnung EuGVVO vor.

Quellen

http://www.lexexakt.de/glossar/luganeruebereinkunft.php 21.10.2014


Hat dieser Artikel geholfen?0000