Ein Betreuungsbonus wird dem Unterhaltspflichtigen gewährt, der neben seiner Berufstätigkeit zusätzlich die Kinder versorgt. Der Bonus ist vom Nettoeinkommen bei der Berechnung von Trennungs- oder nachehelichem Unterhalt abzuziehen.

Quellen

http://www.lexexakt.de/glossar/betreuungsbonus.php 29.09.2014


Hat dieser Artikel geholfen?0000