Suchen
Generic filters
Begriffe, Rechtsfragen, ...
Rechtsanwälte
Juristische News
Suchen
Generic filters
Begriffe, Rechtsfragen, ...
Rechtsanwälte
Juristische News
Suchen
Generic filters
Begriffe, Rechtsfragen, ...
Rechtsanwälte
Juristische News

Was ist die Besonderheit am sog „Bauherrenproblem“ in der GrESt?

Sie sind hier:
Geschätzte Lesezeit: < 1 Min

Bei einem Bauherrenmodell wird ein Grundstück verkauft auf dem noch ein Gebäude zu entrichten ist. Damit stellt sich grunderwerbsteuerlich die Frage, ob sich die GrESt auch auf das Gebäude erstreckt. Entscheidend ist, wer das Risiko der Bauführung trägt. Trägt das Risiko der Verkäufer, unterliegt auch das Gebäude der GrESt. Trägt das Risiko der Käufer, unterliegt nur der Grund der GrESt. Nicht entscheidend ist die vertragliche Vereinbarung, sondern der wahre wirtschaftliche Gehalt.

Quellen

Doralt, Steuerrecht 2018/19 Tz 467; Spilker, Crashkurs Umsatzsteuer und Grunderwerbsteuer, 121

Hat dieser Artikel geholfen?
Nein

RechtEasy.at

Bei uns finden Sie die richtigen Rechtsanwälte für Ihr Rechtsproblem. RechtEasy.at, das Recht-Wiki für Österreich ist ein Nachschlagewerk, das allen wissbegierigen, interessierten Internetusern, Jus-Studenten, Rechtsanwälten, Notaren und Dissertanten einen schnellen, einfachen aber fachlich fundierten Zugang zu juristischen Fachbegriffen bietet.

Teilen   

Anwalts-Empfehlung

Rechtsanwalt Daniel Lackner Recht einfach machen

Daniel LACKNER

Erbrecht und Verlassenschaftsabhandlungen, Grundrechtsschutz, Konsumentenschutz, Schadenersatz- und Gewährleistungsrecht, Strafrecht, Verfassungsrecht, Verwaltungsrecht

Webinare

Aktuelle Podcast-Folge

RechtEasy empfiehlt passende Rechtsanwälte für Ihre Rechtsfrage