Praetur

Die Praetur lateinisch praetura; eingedeutscht auch Prätur war eines der höheren Ämter der römischen Ämterlaufbahn, des cursus honorum im Regelfall das dritte Amt nach der Quästur und der Ädilität. Die Amtsinhaber wurden praetores eingedeutscht: Prätoren, Singular: praetor genannt. Sie wurden vom Volk in den Comitia Centuriata auf ein Jahr gewählt.

Quellen

http://de.wikipedia.org/wiki/Praetur 16.11.2014

Lizenzinformation zu diesem Artikel

Dieser Artikel basiert auf dem in den Quellen angeführten Wikipedia-Artikel, verfügbar unter der LizenzCC BY-SA 3.0„.

Hat dieser Artikel geholfen?0000

Noch Fragen? Unser Partneranwalt kann Ihnen helfen

5 + 10 =

Partner

Rechtsgebiete