0 Items
Search
Generic filters
Filtern
Jobs
Begriffe & Fragen
Bundesgesetze
Firmen
Magazin-News

Arbeitszeit

Normalarbeitszeit – Stellt keine Überstundenarbeit dar. Tägliche Normalarbeitszeit beträgt acht Stunden. Wöchentlich darf sie nicht 40 Stunden überschreiten.
Die Mittagspausen zählen nicht zur Arbeitszeit und werden vom Dienstgeber (abgesehen von vertraglichen Vereinbarungen) nicht bezahlt. Gesetzliche Regelungen (auch zu Überstunden) finden sich im Arbeitszeitgesetz (BGBl. Nr. 461/1969).


Hat dieser Artikel geholfen?0000

Noch Fragen? Unser Partneranwalt kann Ihnen helfen

3 + 8 =

So funktioniert es:

Welche Funktion sollen wir ausbauen?

Bekannt aus & Partner

FV Jus Partner ÖH JKU Linz     Heid & Partner Rechtsanwälte GmbH

Rechtsgebiete