Suche

Haslinger / Nagele: neues Mitglied im Bundesverband Photovoltaic Austria

Haslinger / Nagele wird Teil des bedeutenden PV Austria Netzwerks und verstärkt so die bereits langjährige Verknüpfung mit der PV-Branche.

Wien / Linz (OTS) – Die Haslinger / Nagele Rechtsanwälte GmbH, eine der führenden Wirtschaftskanzleien Österreichs, ist neues Mitglied im Bundesverband Photovoltaic Austria (PV Austria). Haslinger / Nagele verstärkt damit weiter die bereits langjährige Verknüpfung mit der PV-Branche.

Expertise für die Energiewende

Durch die Mitgliedschaft bei PV Austria wird Haslinger / Nagele Teil eines bedeutenden Netzwerks, das die Förderung, Entwicklung und Umsetzung von Photovoltaikprojekten sowie die damit verbundenen Interessen entlang der gesamten Wertschöpfungskette vorantreibt. Die Kanzlei bringt nicht nur ihre jahrelange Expertise im Bereich Erneuerbare Energie und Umweltrecht ein, sondern bietet auch maßgeschneiderte Lösungen für Mandant:innen zur Bewältigung der Herausforderungen der Energiewende.

Die Mitgliedschaft im Bundesverband Photovoltaic Austria ist für uns ein weiterer Baustein für die umfassende Beratung der PV-Branche. Wir freuen uns, innovative rechtliche Lösungen bereitzustellen, die das Wachstum unserer Mandant:innen fördern und aktiv zur nachhaltigen Energiezukunft Österreichs beitragen.“, sagt Kaleb Kitzmüller, Rechtsanwalt und Co-Gründer der Praxisgruppe 360°Erneuerbare Energie bei Haslinger / Nagele.

Für Unternehmen der Energiebranche bietet Haslinger / Nagele dabei unter anderem rechtliche Beratung in folgenden Themenbereichen an:

  • Umwelt- und Technikrecht
  • Immobilienrecht (z. B. Pacht- und Dienstbarkeitsverträge, Zwangsrechte, Entschädigungen)
  • Energierecht
  • Finanzierungen
  • Gesellschafts- und Unternehmensrecht (inkl. Energiegemeinschaften)
  • Vergabe- und Wettbewerbsrecht (Förderungen etc.)
  • Raumordnung/Energieraumplanung
  • Genehmigungsverfahren

360°-Blick auf die Energiewende

Mit der spezialisierten Praxisgruppe 360°Erneuerbare Energie bietet Haslinger / Nagele eine ganzheitliche Beratung zu erneuerbaren Energieträgern und sämtlichen Fragestellungen der Energiewende an. Diese „rundum-Beratung“ im Rahmen eines rechtlichen „One-Stop-Shops“ umfasst rechtsgebietsübergreifende, bedarfsgerechte Lösungen. Auch als stolzer Partner des oberösterreichischen Cleantech-Clusters (CTC) leistet Haslinger / Nagele einen entscheidenden Beitrag zur Entwicklung innovativer, ökologisch und ökonomisch sinnvoller Lösungen für die Energiewende in Oberösterreich. Die Kanzlei ist engagiert, Unternehmen bei der Umsetzung nachhaltiger Energieprojekte zu unterstützen und die Energiewende in Österreich weiter voranzutreiben.

Über die Haslinger / Nagele Rechtsanwälte GmbH

Die Haslinger / Nagele Rechtsanwälte GmbH ist mit über 30 Anwältinnen und Anwälten und rund 130 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an den Standorten in Linz und Wien eine der führenden Wirtschaftskanzleien Österreichs.

Teilen   

EMPFEHLUNG

alexander-stuecklberger

RechtEasy Podcast

Heute noch mit den richtigen Anwälten vermitteln lassen​

Rechts unten den Chat öffnen, Rechtsfrage stellen und gleich vermitteln lassen.

Expertenvideos zu juristischen Fragen

Das Recht wird immer kleinteiliger und die Gesellschaft ist im ständigen Wandel. Die Art und Weise, juristische Informationen zu konsumieren, muss sich daher ebenfalls anpassen und erneuern.

Experten erklären gut verdaulich häufig gestellte Rechtsfragen

Filter

Filter Search Results