Drücken Sie Strg/Befehl + P zum Drucken
oder Speichern als PDF

Qualifikation

Sie sind hier:
Geschätzte Lesezeit: < 1 Min

Qualifikation ist im Recht die juristische Bewertung, die Einschätzung des konkreten Falls oder der Situation, die methodische Zuordnung des Falls nach Rechtsnormen (Gesetzen), etwa im Internationalen Privatrecht und die Nennung der Rechtsgrundlage, nach der bewertet wird. Eine weitere Bedeutung hat der Begriff bei der Auslegung und Anwendung von Gesetzen. Insofern spricht man von Qualifikationstatbeständen, welche man etwa im Strafrecht auch verkürzt als Qualifikation bezeichnet.

Siehe auch

  • Qualifikation (Internationales Privatrecht)