Suchen
Generic filters
Begriffe, Rechtsfragen, ...
Rechtsanwälte
Juristische News
Suchen
Generic filters
Begriffe, Rechtsfragen, ...
Rechtsanwälte
Juristische News
Suchen
Generic filters
Begriffe, Rechtsfragen, ...
Rechtsanwälte
Juristische News

Nachhaltiges Österreich, Teil 2: Der neue Aktionsplan für eine nachhaltige öffentliche Beschaffung

Sie sind hier:
Geschätzte Lesezeit: 1 Min

Die Initiative „Nachhaltiges Österreich“ von Heid und Partner und ANKÖ schärft nicht nur das Bewusstsein in Bezug auf Nachhaltigkeit in der österreichischen Vergabekultur, sondern bietet auch eine Unterstützung in der praktischen Umsetzung. In einer mehrteiligen Webinarreihe beleuchten wir die Nachhaltigkeit aus verschiedenen Blickwinkeln und liefern Tipps, Tricks & Tools, wie sich die grüne Beschaffung leicht im Vergabealltag leben lässt.

Die Themen der Webinar-Reihe

Die Webinarthemen führen durch alle wichtigen Schritte im Vergabeprozess und sollen zeigen, dass Nachhaltigkeit an unterschiedlichen Stellen differenziert gestaltet werden kann. Von der allgemeinen Verpflichtung über die Bestimmung der richtigen Kriterien, der Festsetzung angemessener Leistungsanforderungen bis hin zur Auswahl der richtigen Instrumente und Tools – es gibt viele Möglichkeiten für die öffentlichen Beschaffer:innen, den Weg für ein nachhaltiges Österreich zu bereiten.

Webinar Teil 2: „Der neue Aktionsplan für eine nachhaltige öffentliche Beschaffung“

Im zweiten Teil der Webinarreihe „Nachhaltiges Österreich“ von Heid & Partner Rechtsanwälte und ANKÖ wurde der Aktionsplan für eine nachhaltige Beschaffung (naBe) genau beleuchtet. Herr Mag. Berthold Hofbauer von Heid & Partner gab einen profunden Einstieg in die rechtliche Gestaltung, auf welcher unter anderem der naBe gründet. ANKÖ-Juristin Frau Mag. Jennifer Gutsche ergänzte die theoretische Darstellung mit einer Vorführung, wie die rechtlichen Bedingungen durch Verwendung der Plattform eVergabe+ kinderleicht in die Praxis integriert werden können.

Heid & Partner Rechtsanwälte ist eine der führenden österreichischen Rechtsanwaltssozietäten im öffentlichen Wirtschaftsrecht. Die Kanzlei ist spezialisiert auf Vergaberecht, Bau- und Bauwerkvertragsrecht, IT-Recht und Datenschutz, EU Förderungs- und Beihilfenrecht sowie auf juristisches Projektmanagement und gerichtliche Vertretung. Mit 14 Juristen betreut die Kanzlei in den Kernmärkten Bau- und Baumanagement, Verkehr und Infrastruktur, Gesundheit, Immobilien- sowie IKT und Nachhaltigkeitsrecht.

Heid & Partner sind Gründungsmitglied der IG Lebenszyklus Bau, Herausgeber und Autor von Standardwerken zum Bundesvergabegesetz und Nachhaltigkeitsrecht.

Hat dieser Artikel geholfen?
Nein

RechtEasy.at

Bei uns finden Sie die richtigen Rechtsanwälte für Ihr Rechtsproblem. RechtEasy.at, das Recht-Wiki für Österreich ist ein Nachschlagewerk, das allen wissbegierigen, interessierten Internetusern, Jus-Studenten, Rechtsanwälten, Notaren und Dissertanten einen schnellen, einfachen aber fachlich fundierten Zugang zu juristischen Fachbegriffen bietet.

Teilen   

Webinare

Aktuelle Podcast-Folge

RechtEasy empfiehlt passende Rechtsanwälte für Ihre Rechtsfrage