Drücken Sie Strg/Befehl + P zum Drucken
oder Speichern als PDF

Escrow

Sie sind hier:
Geschätzte Lesezeit: < 1 Min

Escrow bedeutet die Hinterlegung von Software-Quellcode durch den Lizenzgeber zugunsten des Anwenders bei einem unabhängigen Dritten, dem “Escrow-Agenten”. Der Escrow-Agent verwahrt den Quellcode gemäß den zwischen allen Parteien in einem Escrow-Vertrag niedergelegten Bestimmungen. Dieser Vertrag legt fest, unter welchen Umständen der Quellcode an den Anwender herausgegeben werden kann. Ein typischer Fall ist etwa bei Insolvenz des Lizenzgebers oder wenn dieser sonst seine Verpflichtungen nicht mehr erfüllt oder erfüllen kann. Die Herausgabe erfolgt erst nach Durchführung eines vertraglich festgelegten Verfahrens.