Mit Disagio wird ein Ausgabeabschlag bezeichnet. So werden z.B. Kredite regelmäßig nicht in voller Höhe ausgezahlt, sondern mit einem Abschlag von der Kreditsumme. Der Kreditnehmer zahlt aber die volle Kreditsumme zurück. Der Abschlag dient der Abgeltung von Bearbeitungsgebühren und ähnlichem.

Quellen

http://www.lexexakt.de/glossar/agio.php 29.09.2014


Hat dieser Artikel geholfen?0000