Drücken Sie Strg/Befehl + P zum Drucken
oder Speichern als PDF

Bürge und Zahler

Sie sind hier:
Geschätzte Lesezeit: < 1 Min

Ein Bürge und Zahler haftet nicht wie der ”gemeine Bürge nur subsidiär (also erst dann wenn der Hauptschuldner seiner Verpflichtung nicht mehr nachkommt), sondern neben diesem. Der Gläubiger kann es sich daher aussuchen, ob er vom Hauptschuldner oder vom Bürgen Zahlung begehrt, während er sonst erst auf den Bürgen greifen kann, wenn er den Hauptschuldner erfolglos gemahnt hat.

Vergleiche auch: Ausfallsbürgschaft