Drücken Sie Strg/Befehl + P zum Drucken
oder Speichern als PDF

6. Vergabetalk mit DI Dr. Christian Plas

Sie sind hier:
Geschätzte Lesezeit: 1 Min

Im 6. Vergabetalk spricht Dr. Stephan Heid mit DI Dr. Christian Plas, CEO der denkstatt Gruppe, über das Kernthema der denkstatt: Nachhaltigkeit und Umweltschutz. Wie hat sich das Thema Nachhaltigkeit in den letzten 30 Jahren entwickelt? Was ist Nachhaltigkeit heute und welche Entscheidungen müssen wir heute treffen um unsere CO2 Ziele 2040/2050 zu erreichen? Alles dreht sich um das Thema Nachhaltigkeit und unternehmerisches Denken: „Nachhaltigkeit als Chefsache“.

Einige Highlights des Gesprächs

  • „Unsere Ansprechpartner in den Unternehmen ändern sich gerade, von den Techniker:innen zu den Finanzer:innen“
  • „1x Tanken entspricht 4000 Plastiksackerln“. „Wir dürfen nicht mit dem Rückspiegel planen“
  • „Wir müssen ernsthaft auf das hören, was die Wirtschaft erarbeitet“

DI Dr. Christian Plas, der 6. Gast der Interviewserie VERGABETALK, ist Managing Partner der denkstatt Gruppe, einem Beratungsunternehmen im Bereich Umwelt und Nachhaltigkeit, das Kund:innen auf ihrer Reise in eine nachhaltige Zukunft begleitet. Die denkstatt Gmbh wurde 1993 gegründet und hat heute Standorte in Wien, Budapest, Bratislava, Bukarest, Sofia und Temesvar. DI Dr. Christian Plas ist Dozent für „Nachhaltige Entwicklung und Umweltmanagement“.

Heid & Partner Rechtsanwälte ist eine der führenden österreichischen Rechtsanwaltssozietäten im öffentlichen Wirtschaftsrecht. Die Kanzlei ist spezialisiert auf Vergaberecht, Nachhaltigkeitsrecht, Bau- und Bauwerkvertragsrecht, IT-Recht und Datenschutz, EU Förderungs- und Beihilfenrecht sowie auf juristisches Projektmanagement und gerichtliche Vertretung. Mit 13 Juristen betreut die Kanzlei in den Kernmärkten Umwelt, Bau- und Baumanagement, Verkehr und Infrastruktur, Gesundheit sowie Informations- und Kommunikationstechnologie. Heid & Partner sind Gründungsmitglied der IG Lebenszyklus Bau, Herausgeber und Autor von Standardwerken zum Vergabe- und Nachhaltigkeitsrecht.