Suche

Video-Podcast #49 – Armenak Utudjian – Präsident des Österreichischen Rechtsanwaltskammertags

(Fotocredit: Lukas Lorenz)

Hallo und herzlich willkommen zur neuen Folge des RechtEasy Podcasts! In dieser spannenden Episode haben wir

Armenak Utudjian

zu Gast, den Präsidenten des österreichischen Rechtsanwaltskammertages. Unser Moderator Manuel Roessler spricht mit Herrn Utudjian über die notwendigen Maßnahmen zur Verbesserung der Rahmenbedingungen für Anwälte und wie ein positives Image der Anwaltschaft gefördert werden kann. Wir diskutieren die Herausforderungen und Chancen der Digitalisierung in der Anwaltsbranche, insbesondere den Einsatz von KI-Technologien und den Erhalt des persönlichen Kontakts.

Armenak Utudjian teilt seine Erfahrungen aus seiner Karriere, gibt Einblicke in seine Tätigkeit und erläutert die besondere Bedeutung der Selbstverwaltung innerhalb der Kammer. Zudem sprechen wir über die Themen Work-Life-Balance, die Attraktivität des Anwaltsberufs für die nächste Generation sowie die Herausforderungen von Großkanzleien und kleineren Büros in Österreich. Lassen Sie sich diese informative und inspirierende Episode nicht entgehen und erfahren Sie mehr über die Zukunft des Rechtsanwaltsberufs!

❇️ Schlüsselthemen & Aufzählungspunkte

  1. Politischer Druck und Veränderungen
    1. Drastische Maßnahmen notwendig
    2. Verbesserung der Rahmenbedingungen und des Images der Anwaltschaft
  2. Bedingungen für Anwältinnen
    1. Schwangerschaft und Karenz
    2. Maßnahmen zur Verbesserung der Arbeitsbedingungen
  3. Künstliche Intelligenz (KI) im Anwaltsberuf
    1. Nutzung und Akzeptanz von KI-Technologien
    2. Digitale Tools als Unterstützung, nicht als Ersatz
    3. Auswirkungen auf Anwärterzahlen und Ausbildung
  4. Arbeitskultur in Kanzleien
    1. Kritik an langen Arbeitszeiten
    2. Kommunikation der eigenen Vorstellungen und Bedürfnisse
  5. Herausforderungen für Großkanzleien
    1. Schwierigkeiten, Mitarbeiter zu finden
    2. Bedeutung des Homeoffice und des persönlichen Kontakts
  6. Strafverfahren und Freisprüche
    1. Kostenersatz bei Freisprüchen
    2. Anpassung des Rechtsanwaltstarifs
  7. Selbstverwaltung und Engagement
    1. Bedeutung der Selbstverwaltung in der Anwaltskammer
    2. Aufruf zur aktiven Beteiligung
  8. Persönliche Anmerkungen von Utudjian
    1. Keine übermäßige Spiritualität
    2. Kontaktmöglichkeiten über LinkedIn und den österreichischen Rechtsanwaltskammertag
    3. Lob für den Anwaltsberuf und Dank für das Gespräch
  9. Rechtspolitische Themen
    1. Rechtsstaatlichkeit, Überwachungsmaßnahmen, Gesetzesvorhaben
    2. Wahl des Präsidenten des österreichischen Rechtsanwaltskammertages
    3. Diskutierte Reformen und Meinungsverschiedenheiten über Kammerbeiträge und Föderalismus
  10. Anwaltstage und Veranstaltungen
    1. Wichtigkeit der Anwaltstage
    2. Organisation und Bedeutung für die Anwaltschaft
  11. Legal Tech und internationale Vergleiche
    1. Entwicklung in Österreich im Vergleich zu Amerika und Deutschland
    2. Herausforderungen für kleinere Kanzleien
  12. Attraktivität des Anwaltsberufs
    1. Probleme der Berufsergreifung für junge Leute
    2. Rückgang der Anwaltsdichte im Vergleich zu Deutschland
  13. Freizeit und Ausgleich
    1. Sport und klassische Musik
    2. Beschäftigung mit Bruckner und Mahler während der Corona-Zeit
  14. Karriere von Utudjian
    1. Start in einer allgemeinen Wirtschaftskanzlei
    2. Wechsel der Kanzlei und Streben nach Partnerschaft
    3. Empfohlene Praktiken für junge Juristen
  15. Fachanwaltschaftssystem
    1. Diskussion der Fachanwaltschaft in Österreich und anderen Ländern
    2. Herausforderungen und Vorzüge des Fachanwaltschaftssystems
  16. Rolle des österreichischen Rechtsanwaltskammertags (OERAK)
    1. Koordinierung und Aufgaben
    2. Unterschiede zwischen Länderkammern und OERAK
  17. Fortbildung und Networking
    1. Bedeutung des Anwaltstages
    2. Spezialanwaltstag in Wien anlässlich des 50-jährigen Bestehens des OERAK
  18. Utudijans Standpunkten und Berufserfahrung
    1. Bedeutung von Diplomatie im Standesamt
    2. Herausforderungen der Arbeitsbelastung und technologischen Unterstützung
  19. Berufliche Schwerpunkte und persönliche Präferenzen
    1. Gesellschafts- und Zivilrecht
    2. Arbeitsmethoden während des Studiums und in der Kanzlei
  20. Digitalisierung und persönlicher Kontakt
    1. Herausforderungen und Vorteile der Digitalisierung
    2. Wichtigkeit des persönlichen Kontakts mit Privatklienten
      Diese Gliederung bietet einen umfassenden Überblick über die besprochenen Themen und ihre jeweiligen Unterthemen.

📚 Zeitstempel Überblick

  • 00:00 Studium in St. Gallen, Europarecht.
  • 06:26 Erfahrung in verschiedenen Berufen ist wichtig.
  • 07:26 Studentenjob in Anwaltskanzlei durch Zufall bekommen.
  • 11:25 Begann in einer allgemeinen Anwaltskanzlei.
  • 16:51 Fragen zur Fachanwaltschaft und Generalistentum in Anwaltschaft.
  • 21:02 Disziplinargerichtsbarkeit, Berufsüberwachung, Anwaltsakademie, Versorgungseinrichtung, Wahrnehmungsbericht, Begutachtungen.
  • 23:16 Rechtsstaatlichkeitsthemen: Unabhängigkeit, Beschuldigtenrechte stärken.
  • 27:44 Rechtsanwaltskammern arbeiten zusammen an nationalen Themen.
  • 29:06 Anwaltstag in Österreich – jährliche Veranstaltung verschiedener Bundesländer.
  • 32:47 Lernt in “politischer Rolle” Diplomatie und Selbstzurückhaltung.
  • 35:25 Arbeitsbedingungen der Konzipientinnen und Konzipienten.
  • 40:11 Rechtsanwaltstarifanpassung, Streik, Probleme mit Klienten.
  • 41:48 Verbesserte Rahmenbedingungen für Anwälte sind wichtig.
  • 45:07 Rechtsanwälte offen für KI, aber in Entwicklung.
  • 48:24 Österreich hat Vor- und Nachteile im Markt.
  • 53:55 Anwältinnen und Experten in verschiedenen Rechtsbereichen notwendig.
  • 56:42 Angenehmes Gespräch über Anwaltsberuf und Chancen.

Auf einen Blick

Angehört werden kann die Folge wie immer auf diversen Plattformen. Die gängigsten sind

Natürlich kann der Podcast auch direkt hier angehört werden. Auf jeden Fall viel Spaß und bis bald.

Teilen   

Kanzlei-Empfehlung

Dr.

Videos

Podcast

Einfach in 3 Schritten einen Anwalt finden, der auf Ihr Rechtsproblem spezialisiert ist

Ein zugelassener Anwalt / eine zugelassen Anwältin ist dafür da, über Rechtsfragen zu beraten und Klienten vor Gericht zu vertreten. Es ist seine Aufgabe, Dienstleistungen im Bereich der Rechtsberatung zu erbringen und Klienten vor Gericht zu vertreten. Mit diesem Wissen kennt er alle relevanten Herausforderungen dieses Systems und ist mit allen einschlägigen Rechtsnormen vertraut.

Fachexperten auf Ihrem Gebiet

Anwalts-Empfehlungen gefiltert durch das RechtEasy-Team -Best Choice der Anwälte in Österreich

Chatbox aufmachen

Klicken Sie auf den blauen Button im rechten unteren Eck und wählen aus, dass Sie eine Anwaltsempfehlung benötigen.

Problem schildern

Erklären Sie, welches Anliegen Sie haben. Gehen Sie hier auch gerne ins Detail.

Zurücklehnen

Unser Team beurteilt Ihre Rechtsfrage und vermittelt den richtigen Anwalt/die richtige Anwältin für Sie in Ihrer Region.

Die Vermittlung ist kostenlos. Der jeweilige Anwalt wird Ihnen vorab die genauen Kosten mitteilen, sodass Sie immer die volle Kontrolle haben.

Rechts unten den Chat öffnen, Rechtsfrage stellen und gleich vermitteln lassen.

Jetzt zum Newsletter anmelden!

Auf RechtEasy befinden sich über 7500 Begriffserklärungen und juristische Ratgeber, die von Rechtsanwälten und Juristen verfasst wurden

Filter