Suche

LexisNexis + Jarvis – Die neue Dimension der Kanzleisoftware

LexisNexis übernimmt die französische Kanzleisoftware Jarvis, eine kollaborative SaaS-Plattform, die umständliche Aufgaben für Anwaltskanzleien vereinfacht und automatisiert.

Wien (OTS) – LexisNexis übernimmt die französische Kanzleisoftware Jarvis. Sie umfasst die Mandantenverwaltung, automatisierte Erstellung von Schreiben, die Nachverfolgung von Gerichtsterminen und Fristen, Mandantenbetreuung sowie Zeiterfassung und automatisierte Rechnungsstellung.

Diese strategische Akquise unterstreicht LexisNexis‘ Ziel die Rechts- und Steuerbranche nicht nur mit Recherche und Wissen zu unterstützen, sondern auch bei Arbeitsprozessen. Schritt für Schritt sollen Kanzleien und Unternehmen mit verschiedenen Tools alle ihre Abläufe einfacher und besser abwickeln können. Es wächst ein umfassendes Ökosystem heran, wobei die Kanzleisoftware Jarvis ein wichtiges Puzzlestück darstellt, um auch administrative Aufgaben abzudecken und ein Komplettpaket zu bieten, das mehr Nutzen bietet als die Summe der Teile.

Einerseits macht LexisNexis mit Jarvis neue Technologien zugänglich, um Kanzleiverwaltung mühelos und schneller zu machen. Andererseits sollen die verschiedenen Tools und Services – von Recherche bis Fallmanagement – vernetzt und verzahnt werden, und sich gegenseitig intelligent unterstützen und Synergien schaffen. Zum Beispiel sollen Tätigkeiten mit passenden Fachinformationen angereichert werden.

Mit einem umfassenden Ökosystem sollen alle Abläufe gesteuert, alle Informationen abgerufen und alle Fälle komfortabel bearbeitet werden können.

LexisNexis steht für Verlässlichkeit und höchste qualitative und technologische Standards. Mit Jarvis bringt LexisNexis nun Kanzleiverwaltung in eine neue Dimension Als nächster Schritt wird Jarvis aktuell für verschiedene Länder angepasst und soll vor allem der Rechtsbranche in Europa zugänglich gemacht werden.

Mit Jarvis können wir in Zukunft sowohl die inhaltlichen als auch die administrativen Arbeitsabläufe einer Kanzlei auf innovativste Art und Weise vernetzen. Unser umfassendes und weiter wachsendes Produktportfolio wird damit um einen wesentlichen Baustein reicher und attraktiver“, so Susanne Mortimore, CEO von LexisNexis Österreich.

Jarvis hat eine Lösung entwickelt, um mit mittels Legal Tech die Verwaltung von Anwaltskanzleien zu unterstützen. Diese strategische Akquisition unterstreicht unser Engagement, innovative Lösungen zu liefern, die Jurist:innen in ihrer täglichen Arbeit unterstützen“, sagte Eric Bonnet-Maes, CEO von LexisNexis CEMEA.

Jarvis Legal Gründer und CEO Alexandre Yérémian fügte hinzu: „Als Teil von LexisNexis können wir die internationale Einführung beschleunigen und noch besser innovative Lösungen entwickeln. Wir freuen uns darauf, zur laufenden Weiterentwicklung der Rechtstechnologie mit LexisNexis beizutragen.

Über Jarvis: Jarvis wurde 2013 gegründet und ist die All-in-One-Kanzleisoftware, die die tägliche Arbeit von Anwält:innen durch eine intuitive Benutzeroberfläche und KI zur Beschleunigung von Routinen vereinfacht. Jarvis’ sichere Cloud-Lösung im SaaS-Modus ermöglicht kollaboratives und mobiles Arbeiten, um die Effizienz von Kanzleien zu steigern. Jarvis bietet unter anderem Kontakterstellung, Terminplanung, Dateianalyse und Fristenmanagement. Die bereits von über 7.000 Nutzer:innen in 30 Ländern genutzte Jarvis-Software passt sich den Bedürfnissen von Anwält:innen an, um ihr digitales Alter Ego zu werden.

LexisNexis Österreich ist ein führender Anbieter intelligenter Rechtsinformation. Als Pionier bei neuen Technologien kombiniert LexisNexis hochwertige Information aus Recht & Wirtschaft mit zukunftsweisenden digitalen Lösungen, um seinen Kund:innen mit schnelleren und relevanteren Antworten, zu besseren Entscheidungen und damit zu Vorsprung in Ihrem beruflichen Alltag zu verhelfen. www.lexisnexis.at LexisNexis – Weil Vorsprung entscheidet!

Teilen   

EMPFEHLUNG

daniel-schwarzl-profilbild
5,0
Rated 5,0 out of 5

RechtEasy Podcast

Heute noch mit den richtigen Anwälten vermitteln lassen​

Rechts unten den Chat öffnen, Rechtsfrage stellen und gleich vermitteln lassen.

Expertenvideos zu juristischen Fragen

Das Recht wird immer kleinteiliger und die Gesellschaft ist im ständigen Wandel. Die Art und Weise, juristische Informationen zu konsumieren, muss sich daher ebenfalls anpassen und erneuern.

Experten erklären gut verdaulich häufig gestellte Rechtsfragen

Filter

Filter Search Results