Drücken Sie Strg/Befehl + P zum Drucken
oder Speichern als PDF

Wegweisung, Betretungs- und Annäherungsverbot

Sie sind hier:
Geschätzte Lesezeit: < 1 Min

Für Wegweisung, Betretungs- und Annäherungsverbote ist es völlig egal, wem die Wohnung gehört und in welcher Beziehung Gefährder und gefährdete Person zueinander stehen. Diese Verbote werden auch kontrolliert.

Die 2 Wochen verlängern sich, wenn eine einstweilige Verfügung bei Gericht beantragt wird.

Mit September 2021 ist der Täter außerdem verpflichtet, an einer Gewaltpräventionsberatung teilzunehmen. Diese kann notfalls zwangsweise durchgesetzt werden.

Einzelnachweis & Quellenangabe