0 Items
Search
Generic filters
Filtern
Jobs
Begriffe & Fragen
Bundesgesetze
Firmen / Arbeitgeber
News

Redezeit

Jene Zeit, die den Mandataren und Mandatarinnen zum Vorbringen ihrer Anliegen eingeräumt wird. Bei der Behandlung der Tagesordnung im Nationalrat beträgt die gesetzliche Höchstredezeit für einen/eine RednerIn 20 Minuten. Die meisten RednerInnen schöpfen diese Höchstredezeit aber nicht aus, sondern halten sich an freiwillige Redezeitbeschränkungen, die für die einzelnen RednerInnen vor der Sitzung auf Klubebene festgelegt werden. Spezielle Redezeitregelungen gelten für die Aktuelle Stunde, für die Behandlung von Dringlichen Anfragen Dringlichen Anträgen sowie für kurze Debatten.

Quellen

  • http://www.parlament.gv.at/PERK/GL/ALLG/Alle.shtml  

Hat dieser Artikel geholfen?0000

Noch Fragen? Unser Partneranwalt kann Ihnen helfen

14 + 11 =

Partner

Rechtsgebiete