Geschäftsverteilung

Die Geschäftsverteilung wird jedes Jahr vom Gerichtspräsidium beschlossen und veröffentlicht. Sie regelt, welche Richter für welche Fälle zuständig sind.

 

Noch Fragen? Unsere Partnerkanzlei hilft

8 + 10 =

Partner