Drücken Sie Strg/Befehl + P zum Drucken
oder Speichern als PDF

Denial of Service

Geschätzte Lesezeit: < 1 Min

Jeder Angriff, der dazu führt, dass ein Dienst für legitime Clients nicht mehr verfügbar ist. Ein verteilter Denial-of-Service-Angriff (DDoS) ist ein Angriff, bei dem eine Vielzahl von gefährdeten Systemen ein einzelnes Ziel angreift, wodurch Denial-of-Service für Benutzer des Zielsystems verursacht wird. Die Flut eingehender Nachrichten an das Zielsystem zwingt es im Wesentlichen zum Herunterfahren, wodurch legitimen Benutzern der Dienst am System verweigert wird.