Suche

Schönherr berät ATU bei Verkauf des Österreich-Geschäfts an Lucky Car

Schönherr hat die deutsche A.T.U Auto-Teile-Unger Handels GmbH & Co. KG (ATU) beim Verkauf ihres Österreich-Geschäfts an die Lucky-Car Franchise & Beteiligungs GmbH (Lucky Car) beraten.

Schönherr beriet ATU umfassend bei der Erstellung und Verhandlung des Abtretungsvertrags, der Neuverhandlung der Mietverträge betreffend die Filialen, der arbeitsrechtlichen Reorganisation und – mit Unterstützung von Fokus Rechtsanwälte (Philipp Wetter) – bei der notwendigen bilanziellen Restrukturierung. Das Closing zur Übertragung der Geschäftsanteile an der A.T.U Auto-Teile-Unger GmbH und des Kommanditanteils an der A.T.U Auto-Teile-Unger GmbH & Co KG fand am 31. Jänner 2024 statt.

ATU wurde im Jahr 1985 gegründet und ist heute Marktführer in Deutschland mit einer einzigartigen Kombination aus Kfz-Service und Shop für Teile und Zubehör. Mit Hauptsitz in Weiden betreibt ATU mehr als 550 Filialen in Deutschland und 25 Filialen in Österreich. Die über 9.000 Beschäftigten erwirtschaften pro Jahr einen Umsatz von etwa einer Milliarde Euro, wovon etwa 370 Mitarbeiter:innen in Österreich ca. EUR 36 Mio Umsatz erzielen. Seit 2016 ist ATU Teil des europäischen Marktführers Mobivia.

Lucky Car ist mit mehr als 40 Niederlassungen in Österreich und einem Standort in der Schweiz vertreten und damit die größte freie Werkstattkette in Österreich. Lucky Car ist der verlässliche Partner und schnelle Problemlöser für sämtliche Reparaturen am und im Auto.

Das Schönherr-Team wurde von Peter Madl (Counsel) und Michael Marschall (Partner) geleitet, die von Roland Misic (Rechtsanwaltsanwärter), Florian Weisgram (Rechtsanwaltsanwärter), Stefan Kühteubl (Partner), Karin Pusch (Counsel) und Marco Thorbauer (Partner) unterstützt wurden.

Lucky Car wurde von Binder Grösswang Rechtsanwälte GmbH (Philipp Kapl und Matija Bernat) beraten.

Teilen   

Kanzlei-Empfehlung

Ermano Geuer

Dr.

Videos

Podcast

Einfach in 3 Schritten einen Anwalt finden, der auf Ihr Rechtsproblem spezialisiert ist

Ein zugelassener Anwalt / eine zugelassen Anwältin ist dafür da, über Rechtsfragen zu beraten und Klienten vor Gericht zu vertreten. Es ist seine Aufgabe, Dienstleistungen im Bereich der Rechtsberatung zu erbringen und Klienten vor Gericht zu vertreten. Mit diesem Wissen kennt er alle relevanten Herausforderungen dieses Systems und ist mit allen einschlägigen Rechtsnormen vertraut.

Fachexperten auf Ihrem Gebiet

Anwalts-Empfehlungen gefiltert durch das RechtEasy-Team -Best Choice der Anwälte in Österreich

Chatbox aufmachen

Klicken Sie auf den blauen Button im rechten unteren Eck und wählen aus, dass Sie eine Anwaltsempfehlung benötigen.

Problem schildern

Erklären Sie, welches Anliegen Sie haben. Gehen Sie hier auch gerne ins Detail.

Zurücklehnen

Unser Team beurteilt Ihre Rechtsfrage und vermittelt den richtigen Anwalt/die richtige Anwältin für Sie in Ihrer Region.

Die Vermittlung ist kostenlos. Der jeweilige Anwalt wird Ihnen vorab die genauen Kosten mitteilen, sodass Sie immer die volle Kontrolle haben.

Rechts unten den Chat öffnen, Rechtsfrage stellen und gleich vermitteln lassen.

Jetzt zum Newsletter anmelden!

Auf RechtEasy befinden sich über 7500 Begriffserklärungen und juristische Ratgeber, die von Rechtsanwälten und Juristen verfasst wurden

Filter