Suchen
Generic filters
Begriffe, Rechtsfragen, ...
Rechtsanwälte
Juristische News
Suchen
Generic filters
Begriffe, Rechtsfragen, ...
Rechtsanwälte
Juristische News
Suchen
Generic filters
Begriffe, Rechtsfragen, ...
Rechtsanwälte
Juristische News

Internationale Wasserstoff-Talks in Wiener Rechtsanwaltskanzlei

Runder Tisch zum Thema Wasserstoff mit hochkarätigen Experten aus Frankreich und Österreich.

Wien (OTS) – Am 17. März organisierte die internationale Wirtschaftsrechtskanzlei Lansky, Ganzger, Goeth, Frankl + Partner (LGP)einen Runden Tisch zum Thema Wasserstoff mit hochkarätigen Experten aus Frankreich und Österreich.

Die ersten Wiener „H2 Talks“, ausgerichtet von LGP in Zusammenarbeit mit der Industriellenvereinigung sowie der Französischen Botschaft in Wien, dienten dem Austausch und der Vernetzung führender französischer und österreichischer Unternehmen, Experten und Interessensvereinigungen im Bereich der Wasserstoffwirtschaft. Das Thema Wasserstoff, welches bereits durch die ambitionierten Klimaziele der Europäischen Union wachsende Aufmerksamkeit genoss, hat im Zuge des aktuellen Ukrainekonfliktes und der volatilen Situation auf den globalen Gasmärkten an zusätzlicher Brisanz gewonnen.

Zu den neuesten technologischen und (europa)rechtlichen Entwicklungen sowie der internationalen Marktsituation für den emissionsfreien Energieträger sprachen neben Kanzleigründer Gabriel Lansky und Botschafter sowie LGP Senior Expert Klaus Wölfer unter anderem der französische Parlamentarier Michel Delpon, Präsident des neu gegründeten Think Tanks „Club vision hydrogène“, Michael Löwy, Leiter des Bereichs internationale Beziehungen und Märkte der Industriellenvereinigung, Philippe Brunel, Wirtschaftsrat der französischen Botschaft in Wien, Jean-Luc Soulé, Präsident von Mécénat & Entreprise, sowie Philippe Boucly, Präsident des französischen Branchenverbanes France Hydrogène. Darüber hinaus beteiligten sich führende Manager/innen von Michelin, dem Baukonzern Bouygues, der EVN, Verbund, von Siemens, der ÖBB-Gruppe, sowie weiterer namhafter Unternehmen an der regen Debatte.

Beschlossen wurden neben der vertieften Zusammenarbeit österreichischer und französischer Unternehmen bei der Marktentwicklung und Forschung im Bereich der Wasserstofftechnologien unter anderem die Involvierung von LGP bei der Verbesserung des europäischen Rechtsrahmens unter der französischen Ratspräsidentschaft von Emmanuel Macron. Auch eine vertiefte Integration der österreichischen Wasserstoffwirtschaft in die EU-weite Interessensvertretung Hydrogen Europe sowie die Ausrichtung einer weiteren internationalen Tagung zum Thema durch LGP im September dieses Jahres wurden als Ziele definiert.

RechtEasy.at

Bei uns finden Sie die richtigen Rechtsanwälte für Ihr Rechtsproblem. RechtEasy.at, das Recht-Wiki für Österreich ist ein Nachschlagewerk, das allen wissbegierigen, interessierten Internetusern, Jus-Studenten, Rechtsanwälten, Notaren und Dissertanten einen schnellen, einfachen aber fachlich fundierten Zugang zu juristischen Fachbegriffen bietet.

Teilen   

IHR ANWALT

logo-manuel-mofidian
profilbild-manuel-mofidian

RA Manuel MOFIDIAN

Gesellschaftsgründungen, Gesellschaftsrecht, Gewerblicher Rechtsschutz, Immaterialgüterrecht, IT- EDV- & Datenschutzrecht, Liegenschafts- und Immobilienrecht, Zivilrecht

Webinare

Aktuelle Podcast-Folge

Dürfen wir vorstellen: Der richtige Anwalt für Ihr Problem​