0 Items
Search
Generic filters
Filtern
Jobs
Begriffe & Fragen
Bundesgesetze
Firmen / Arbeitgeber
News

Rechtsgut

Rechtsgüter sind geschützte Werte, Einrichtungen und Zustände, die für das geordnete menschliche Zusammenleben unentbehrlich sind.

Absolut geschütztes Rechtsgut

Absolute Rechte sind Rechtspositionen, die Schutz gegenüber jedermann genießen. Solche Rechte sind von jedem zu respektieren.

Bedeutend ist der Begriff im Schadenersatzrecht. Der Eingriff in absolut geschützte Rechtsgüter indiziert die Rechtswidrigkeit de schädigenden Verhaltens. Dies ergibt sich aufgrund der Offenkundigkeit, weshalb Dritte Eingriffe zu rechtfertigen haben.

Sind Rechtsbesitzer im deliktischen Bereich geschützt?

Ob Rechtsbesitzer – also Eigentumsvorbehaltskäufer, Leasingnehmer oder Mieter) im deliktischen Bereich geschützt sind, ist strittig. Ein großer Teil der Lehre und Rechtsprechung gewähren Schadenersatzansprüche durch Analogie zu § 372 ABGB (Actio Publiciana) und daher auch eine absolut geschützte Rechtsposition.

Quellen


Hat dieser Artikel geholfen?1101

Noch Fragen? Unser Partneranwalt kann Ihnen helfen

2 + 14 =

Wussten Sie schon, dass wir mittlerweile über 60 Rechtsbegriffe in Videoform aufgenommen haben?

Bekannt aus & Partner

FV Jus Partner ÖH JKU Linz     Heid & Partner Rechtsanwälte GmbH

Rechtsgebiete