Suche

Schönherr berät Thoma Bravo-Portfoliounternehmen J.D. Power beim Erwerb der Autovista Group

Schönherr hat, gemeinsam mit Lead Counsel Kirkland & Ellis, London, die Thoma Bravo-Portfolio-Gesellschaft J.D. Power, einen weltweit führenden Anbieter von Datenanalysen, bei der Übernahme der Autovista Group, einem europaweit und in Australien führenden Anbieter von Daten, Analysen und Branchenkenntnissen für die Automobilindustrie, beraten.

Schönherr hat bei der Transaktion zu österreichischem Recht beraten sowie zu Aspekten des slowakischen und polnischen Rechts. Der Abschluss der Transaktion wird für Ende 2023 erwartet und steht unter dem Vorbehalt der üblichen Abschlussbedingungen sowie der behördlichen Genehmigungen.

J.D. Power ist ein weltweit führendes Unternehmen in den Bereichen Verbraucherstudien, Beratungsdienste sowie Daten und Analysen. Als Pionier in der Nutzung von Big Data, künstlicher Intelligenz (KI) und algorithmischer Modellierung zum Verständnis des Verbraucherverhaltens liefert J.D. Power seit mehr als 50 Jahren prägnante Branchenerkenntnisse über Kund:inneninteraktionen mit Marken und Produkten. Die weltweit führenden Unternehmen verschiedenster Branchen verlassen sich auf J.D. Power, um ihre Strategien für den Umgang mit Kund:innen zu entwickeln.

Die Autovista Group befindet sich aktuell im Besitz von Hayfin Capital Management, einem führenden europäischen Unternehmen für alternative Vermögensverwaltung. Über ihre fünf Marken – Autovista, Eurotax, Glass’s, Schwacke und Rødboka – standardisiert und kategorisiert die Gruppe Hunderte von technischen Attributen für praktisch jedes auf dem europäischen und australischen Markt produzierte Fahrzeug und bietet ihren Kund:innen eine 360-Grad-Sicht auf detaillierte Fahrzeugdaten zur Verwendung bei Bewertungen, Prognosen und Reparaturschätzungen.

Das Schönherr-Team, das bei der Transaktion beriet, wurde von Christian Herbst (Partner) und Maximilian Lang (Partner) geleitet und bestand außerdem aus Zurab Simonishvili (Rechtsanwalt), Beatrix Schima (Rechtsanwaltsanwärterin), Alexander Pabst (Rechtsanwalt), Tullia Veronesi (Rechtsanwältin), Nikolaus Stepan (Rechtsanwaltsanwärter), Peter Devínsky (Counsel), Krzysztof Pawlak (Local Partner) und Daria Rutecka (Rechtsanwältin).

Teilen   

EMPFEHLUNG

Bergthaler_Wilhelm_2-haslinger-nagele-800

RechtEasy Podcast

Heute noch mit den richtigen Anwälten vermitteln lassen​

Rechts unten den Chat öffnen, Rechtsfrage stellen und gleich vermitteln lassen.

Expertenvideos zu juristischen Fragen

Das Recht wird immer kleinteiliger und die Gesellschaft ist im ständigen Wandel. Die Art und Weise, juristische Informationen zu konsumieren, muss sich daher ebenfalls anpassen und erneuern.

Experten erklären gut verdaulich häufig gestellte Rechtsfragen

Filter

Filter Search Results