Suche

Fieldfisher ernennt Restrukturierer Peter Tutsch zu neuem Partner

Er verstärkt als 5. International Partner das jüngste Büro der Wirtschaftskanzlei Fieldfisher in Wien und wird sich besonders auf Restrukturierungen und Corporate Finance fokussieren.

Wien (OTS) – Die europäische Wirtschaftskanzlei Fieldfisher vergrößert sich weiter: Mit Peter Tutsch kommt ein ausgewiesener Experte für Restrukturierungen und Corporate Finance als Partner zum Team. Er war zuvor besonders für die Technologiebranche und den Finanzsektor bei Vavrovsky Heine Marth Rechtsanwälte tätig und ist auf Sanierungssituationen spezialisiert; berät also vom Schuldenschnitt über Re-Finanzierungen bis zu aufsichtsrechtlichen Fragen zum Kapitalmarkt. Peter verfügt neben seiner Tätigkeit als Rechtsanwalt auch über Inhouse-Erfahrung, war in der Vergangenheit als Unternehmensjurist bei einem Marktführer im Technologiebereich tätig.

Thomas Ruhm, Managing Partner von Fieldfisher Austria, zur Ernennung: „Ich freue mich so kurz nach der Eröffnung mit Peter einen ausgewiesenen Experten in unserem Partner-Team zu begrüßen und mit ihm die international tätige Anwaltskanzlei Fieldfisher in Wien weiter auf- und auszubauen – mit einem Leistungsspektrum, für das es eine erhebliche Nachfrage gibt.“

Dazu sagt Peter Tutsch: „Mit dem Eintritt bei Fieldfisher kann ich meine Erfahrungen und Fähigkeiten in einer international tätigen Wirtschaftskanzlei einbringen, die am Markt besonders für ihre Tätigkeit im Technologie-Bereich sichtbar ist, und bin zuversichtlich, gemeinsam mit dem Partner-Team den Kundenstamm der Kanzlei in Wien rasch zu vergrößern.“

Peter Tutsch hat mit 3. Juli seine Beratungstätigkeit als 5. Partner des im Juni erst eröffneten Wiener Büros aufgenommen.

Über Fieldfisher
Fieldfisher ist eine europäische Wirtschaftskanzlei mit marktführender Praxis in vielen der dynamischsten Sektoren. Wir sind ein zukunftsorientiertes Unternehmen mit besonderem Fokus auf Energie & natürliche Ressourcen, Technologie, Finanzen & Finanzdienstleistungen, Life Sciences und Medien. Unser Unternehmen umfasst mehr als 1.700 Mitarbeiter an 26 Standorten in Amsterdam, Barcelona, Belfast, Berlin, Birmingham, Bologna, Brüssel, Dublin, Düsseldorf, Frankfurt, Guangzhou, Hamburg, London, Luxemburg, Madrid, Mailand, Manchester, München, Paris, Peking, Rom, Shanghai, Turin, Venedig, Wien und Silicon Valley.

Als verantwortungsbewusstes und soziales Unternehmen sind wir bestrebt, eine Vorreiterrolle einzunehmen und uns für unser Handeln zu verantworten. Unser Engagement für den Aufbau einer nachhaltigeren und gerechteren Zukunft für unsere Mitarbeiter, Kunden und Gemeinschaften steht im Mittelpunkt unserer ESG-Strategie.

Teilen   

Kanzlei-Empfehlung

Videos

Podcast

Einfach in 3 Schritten einen Anwalt finden, der auf Ihr Rechtsproblem spezialisiert ist

Ein zugelassener Anwalt / eine zugelassen Anwältin ist dafür da, über Rechtsfragen zu beraten und Klienten vor Gericht zu vertreten. Es ist seine Aufgabe, Dienstleistungen im Bereich der Rechtsberatung zu erbringen und Klienten vor Gericht zu vertreten. Mit diesem Wissen kennt er alle relevanten Herausforderungen dieses Systems und ist mit allen einschlägigen Rechtsnormen vertraut.

Fachexperten auf Ihrem Gebiet

Anwalts-Empfehlungen gefiltert durch das RechtEasy-Team -Best Choice der Anwälte in Österreich

Chatbox aufmachen

Klicken Sie auf den blauen Button im rechten unteren Eck und wählen aus, dass Sie eine Anwaltsempfehlung benötigen.

Problem schildern

Erklären Sie, welches Anliegen Sie haben. Gehen Sie hier auch gerne ins Detail.

Zurücklehnen

Unser Team beurteilt Ihre Rechtsfrage und vermittelt den richtigen Anwalt/die richtige Anwältin für Sie in Ihrer Region.

Die Vermittlung ist kostenlos. Der jeweilige Anwalt wird Ihnen vorab die genauen Kosten mitteilen, sodass Sie immer die volle Kontrolle haben.

Rechts unten den Chat öffnen, Rechtsfrage stellen und gleich vermitteln lassen.

Jetzt zum Newsletter anmelden!

Auf RechtEasy befinden sich über 7500 Begriffserklärungen und juristische Ratgeber, die von Rechtsanwälten und Juristen verfasst wurden

Filter