Suche

Digitalisierung nutzen – so arbeiten Sie effizienter

(Advertorial)

Digitalisierung nutzen – so arbeiten Sie effizienter  

In einer innovativen Kanzlei mit einem relativ hohen Digitalisierungsgrad können Tätigkeiten effizienter und in den meisten Fällen auch kostengünstiger erledigt werden. Wagen also auch Sie den Schritt in Richtung digitale Kanzlei! 

Warum sollten Sie Ihre Kanzlei digitalisieren?  

Das Berufsfeld der Jurist*innen ist oftmals traditionell geprägt, wodurch Veränderungen und die Eingliederungen von neuen Technologien schwerfallen können. Aber auch hier macht die Digitalisierung keinen Halt! 

Um konkurrenzfähig zu bleiben und attraktiv für sowohl Mitarbeiter*innen als auch Mandant*innen zu sein, ist es essenziell sich mit diesen Veränderungen auseinanderzusetzen und auf den Zug der Digitalisierung aufzuspringen. 

Heutzutage findet Kommunikation digital statt. Ihre Mandant*innen sind im World Wide Web unterwegs, informieren sich online, vergleichen und analysieren verschiedene Angebote und wollen am besten schon beim Erstkontakt wissen, wie ihr Fall ausgehen und wie viel das alles kosten wird. 

Ihre Kanzlei digitalisieren sollten Sie aber nicht nur, um sich online zu präsentieren und zu positionieren, sondern vor allem um Ihren Arbeitsalltag und Ihre internen Arbeitsprozesse effizienter zu gestalten

Digitalisierung nutzen – effizienter arbeiten 

Um Ihre Kanzlei digital fit zu machen und Ihr Unternehmen effektiv voranzubringen, sollten Sie neue Technologien in den Arbeitsalltag und in bestehende Prozesse integrieren. 

Der Zeitaufwand, vor allem in Bezug auf die Suche und den Austausch von Daten und Informationen, kann durch das Digitalisieren drastisch gesenkt werden. Denn nicht nur der Verwaltungsaufwand wird durch den Wegfall der Papierdokumente geringer, auch die Verarbeitung der digitalen Dokumente funktioniert nahezu in Echtzeit. Außerdem führen digitale Dokumente zu mehr Transparenz und einer besseren Nachverfolgbarkeit

Die größten Zeiteinsparungen erreichen Sie jedoch erst dann, wenn Sie es schaffen, immer wiederkehrende Prozesse und Abläufe durch Software zu ersetzen oder diese kostengünstig und effizient auszulagern.  

Bei all der Digitalisierung gibt es jedoch zwei Punkte, die eine zentrale Rolle spielen und nicht vernachlässigt werden sollten: Erreichbarkeit und Sicherheit! Sowohl intern als auch in der Kommunikation nach außen, zu Partner*innen und Mandant*innen.  

Moderne Kommunikationswege ermöglichen den unkomplizierten und schnellen Kontakt zu Mandant*innen und tragen auch positiv zur Mandant*innenbindung und -gewinnung bei. Essenziell ist es dabei auf die Sicherheit der Daten zu achten und sensible Daten zu schützen. 

Checkliste – Haben Sie bereits alle Punkte beachtet, um Ihre Kanzlei optimal zu digitalisieren?  

  1. Sie verwenden vermehrt digitale Dokumente und können dadurch den Verwaltungsaufwand stark reduzieren.  
  2. Sie können die Nachvollziehbarkeit von Arbeitsschritten durch die digitale Zusammenarbeit verbessern. Auch die Transparenz intern kann dadurch gesteigert werden.  
  3. Durch die Verwendung von unterstützender Software können Sie wiederholende Prozesse effizienter gestalten.  
  4. Sie achten bei der Umsetzung der digitalen Zusammenarbeit darauf, dass die Erreichbarkeit sowie die Sicherheit nach innen und außen gesichert ist.  
  5. Die Kommunikation ist durch die Nutzung von modernen Anwendungen unkomplizierter und schneller.  

Benefit Büroservice unterstützt bei der Mandantenkommunikation 

Benefit Büroservice kann Ihnen auf Ihrem Weg zur digitalen Kanzlei unter die Arme greifen. Der Telefonservice-Anbieter übernimmt mit dem virtuellen Anwaltssekretariat die Kommunikation zu Ihren Mandant*innen und sonstigen Anrufer*innen und sichert Ihre Erreichbarkeit. 

Sie können mehr abrechenbare Stunden erzeugen und sich auf das Wesentliche – Ihre Kernkompetenzen – konzentrieren, während Benefit Büroservice sich um Ihre Anrufannahme kümmert. Sie entscheiden selbst, zu welchen Zeiten Sie Ihre Anrufe umleiten und wie diese entgegengenommen und bearbeitet werden sollen. 

Benefit Büroservice nimmt Ihre Anrufe entgegen, kümmert sich um die Anliegen Ihrer Mandant*innen, beantwortet FAQs, kann in wichtigen Fällen, oder wann immer Sie das wünschen, zu Ihnen durchstellen. Sie werden nach jedem Gespräch in Form einer Anrufinformation per Mail oder SMS informiert. 

Außerdem können auch weitere Sekretariatstätigkeiten übernommen werden, denn der Telefonservice für Anwält*innen von Benefit Büroservice ist individuell anpassbar und flexibel einsetzbar. 

Informieren Sie sich jetzt über die Angebote von Benefit Büroservice oder nehmen Sie unter +43 800 100 240 direkt persönlichen Kontakt auf. 

Mehr dazu

https://www.benefit-bueroservice.at/landing-telefonservice-fuer-anwaelte/

Teilen   

Kanzlei-Empfehlung

profilbild-manuel-mofidian

Videos

Podcast

Einfach in 3 Schritten einen Anwalt finden, der auf Ihr Rechtsproblem spezialisiert ist

Ein zugelassener Anwalt / eine zugelassen Anwältin ist dafür da, über Rechtsfragen zu beraten und Klienten vor Gericht zu vertreten. Es ist seine Aufgabe, Dienstleistungen im Bereich der Rechtsberatung zu erbringen und Klienten vor Gericht zu vertreten. Mit diesem Wissen kennt er alle relevanten Herausforderungen dieses Systems und ist mit allen einschlägigen Rechtsnormen vertraut.

Fachexperten auf Ihrem Gebiet

Anwalts-Empfehlungen gefiltert durch das RechtEasy-Team -Best Choice der Anwälte in Österreich

Chatbox aufmachen

Klicken Sie auf den blauen Button im rechten unteren Eck und wählen aus, dass Sie eine Anwaltsempfehlung benötigen.

Problem schildern

Erklären Sie, welches Anliegen Sie haben. Gehen Sie hier auch gerne ins Detail.

Zurücklehnen

Unser Team beurteilt Ihre Rechtsfrage und vermittelt den richtigen Anwalt/die richtige Anwältin für Sie in Ihrer Region.

Die Vermittlung ist kostenlos. Der jeweilige Anwalt wird Ihnen vorab die genauen Kosten mitteilen, sodass Sie immer die volle Kontrolle haben.

Rechts unten den Chat öffnen, Rechtsfrage stellen und gleich vermitteln lassen.

Jetzt zum Newsletter anmelden!

Auf RechtEasy befinden sich über 7500 Begriffserklärungen und juristische Ratgeber, die von Rechtsanwälten und Juristen verfasst wurden

Filter