Suchen
Generic filters
Begriffe, Rechtsfragen, ...
Rechtsanwälte
Juristische News
Suchen
Generic filters
Begriffe, Rechtsfragen, ...
Rechtsanwälte
Juristische News
Suchen
Generic filters
Begriffe, Rechtsfragen, ...
Rechtsanwälte
Juristische News

Banking & Finance: CHG Rechtsanwälte ruft neue Praxisgruppe ins Leben

Innsbrucker Wirtschaftskanzlei etabliert weiteren Beratungsschwerpunkt

Innsbruck, 03. Januar 2022

Die 1999 in Innsbruck gegründete Kanzlei CHG Czernich Rechtsanwälte berät bereits seit Jahren Unternehmen, Kreditinstitute und öffentliche Institutionen im Bank- und Finanzierungsrecht. Die Wirtschaftskanzlei bündelt nun ihre Kompetenz in diesem Bereich und hat zu Beginn des Jahres 2022 eine weitere Praxisgruppe „Banking & Finance“ eröffnet.

Im Zentrum der Beratung steht das Bankvertragsrecht, insbesondere das Darlehens- und Kreditsicherungsrecht, Banken-AGB sowie das Wertpapierrecht. Der neuen Praxisgruppe gehören Daniel Tamerl und Dietmar Czernich an, auch die Rechtsanwaltsanwärterin Katharina Schwager wechselt in das Bankrechtsteam. Gründungspartner und Rechtsanwalt Dietmar Czernich begleitet seit vielen Jahren nationale und internationale Mandanten bei Unternehmenstransaktionen und Finanzierungsfragen.

Rechtsanwalt und Partner Daniel Tamerl leitet die Gruppe. Er ist Experte im Verbraucher- und Kreditrecht, zudem bringt er umfassende Erfahrungen und Expertise aus dem Immobilienrecht in die Praxisgruppe ein.

„Mit der Bündelung unserer Kompetenzen im Bankvertragsrecht setzen wir einen Schwerpunkt, der in Westösterreich in dieser Form einzigartig ist. Damit werden wir dem Bedürfnis unserer Mandanten und Mandantinnen nach einer weiteren Spezialisierung gerecht“

sagt Daniel Tamerl, Leiter der neuen Praxisgruppe „Banking &Finance“.

CHG Czernich Rechtsanwälte beschäftigt derzeit 22 Juristen und ist damit eine der größten Full Service-Wirtschaftskanzleien Westösterreichs mit Hauptsitz in Innsbruck. Weitere
Beratungsschwerpunkte der Kanzlei liegen im Unternehmens- und Gesellschaftsrecht, Immobilienrecht und Vergaberecht.

Neben dem Hauptsitz in Innsbruck und der Zweigniederlassung in Wien unterhält die Kanzlei Standorte in St. Johann/Kitzbühel sowie in Vaduz (Liechtenstein) und Bozen (Italien).

RechtEasy Redaktion

Teilen   

RechtEasy empfiehlt passende Rechtsanwälte für Ihre Rechtsfrage