Reisedokument

Ein von einer Regierungsbehörde oder einer internationalen Vertragsorganisation ausgestelltes Dokument, das einen akzeptablen Identitätsnachweis zum Zwecke der Einreise in ein anderes Land darstellt.

Verwandte(r) Begriff(e)

  • Aufenthaltstitel
  • gefälschtes Reise- oder Identitätsdokument

Unterbegriff(e)

  • Visum

Verwendungshinweis(e)

  1. Pässe und Visa sind die am weitesten verbreiteten Formen von Reisedokumenten.
  2. Einige Staaten akzeptieren auch bestimmte Ausweispapiereoder sonstige Dokumente, wie z.B. Aufenthaltstitel.

Quelle

  • Abgeleitet vom EMN vom IOM Glossary on Migration, 2.Aufl., 2011 (nicht auf Deutsch verfügbar)
  • Dieses EMN-Glossar wurde vom Europäischen Migrationsnetzwerk (EMN) erstellt. Die Europäische Kommission und die nationalen Kontaktpunkte, aus denen sich das EMN zusammensetzt, lehnen jegliche Verantwortung oder Haftung im Hinblick auf den Gebrauch der Informationen, die im Glossar enthalten sind, ab. Dies gilt auch für die Inhalte der angegebenen Webseiten.
Hat dieser Artikel geholfen?0000

Noch Fragen? Unser Partneranwalt kann Ihnen helfen

5 + 1 =

Partner

Rechtsgebiete