Suchen
Generic filters
Begriffe, Rechtsfragen, ...
Rechtsanwälte
Juristische News
Suchen
Generic filters
Begriffe, Rechtsfragen, ...
Rechtsanwälte
Juristische News
Suchen
Generic filters
Begriffe, Rechtsfragen, ...
Rechtsanwälte
Juristische News

VSV/Kolba: Sammelaktion gegen MAXenergy läuft an

Klagen auf Schadenersatz wegen Kündigung

Wien (OTS) – Der Verbraucherschutzverein (VSV) hat eine Sammelaktion gegen den Strom- und Gasanbieter MAXenergy gestartet.

MAXenergy hat im Herbst tausende Lieferverträge einseitig aufgekündigt. Das waren Verträge, bei denen eine Preisgarantie von 18 Monaten vereinbart war. Die Kunden sollten um 6 Monate Preisgarantie umfallen.

“Er ist eine Verletzung von Schutzpflichten gegenüber den Kunden und irreführende Werbung, wenn man beworbene und vereinbarte Preisgarantien durch Vertragskündigungen unterlaufen will. Die Mehrkosten bei einem neuen Anbieter (für 6 Monate) können als Schadenersatz eingeklagt werden. Für den Einzelnen ein paar hunder Euro, für MAXenergy eine Lektion, dass sich Vertragsbruch nicht lohnt.”

sagt Peter Kolba, Obmann des VSV

Betroffene können sich den kosten- und risikofreien Klagen anschließen. Die ersten 50 Fälle liegen bereits vor. Anmeldung über www.verbraucherschutzverein.eu/maxenergy.

RechtEasy Redaktion

Teilen   

Dürfen wir vorstellen: Der richtige Anwalt für Ihr Problem​