Suche

CMS berät die Schweizer ABB E-mobility AG bei Einstieg in das PropTech PAYUCA

Die erfahrenen Expert:innen von CMS Reich-Rohrwig Hainz begleiteten die Schweizer ABB E-mobility AG bei der erfolgreichen Series-A-Finanzierungs-runde des Wiener PropTech Start-up PAYUCA. Über die exakte Höhe des Investments haben die beiden Transaktionspartner Stillschweigen vereinbart.

Alexander Rakosi, Partner bei CMS in Wien, hat das Series-A-Investment auf Seiten der Schweizer ABB E-mobility AG federführend betreut: „Ich freue mich sehr, dass wir unsere Mandantin erfolgreich dabei unterstützen konnten, diesen wichtigen Expansionsschritt gemeinsam mit einem jungen österreichischen Unternehmen zu gehen. Gerade bei den ersten richtungsweisenden Finanzierungsrunden sind fundierte fachliche Begleitung und strategische Unterstützung wichtige Aspekte, um nachhaltiges Wachstum zu ermöglichen. Mit unserer Start-up-Expertise können wir in sämtlichen rechtlichen Bereichen entsprechende Unterstützung geben.“

Zum CMS-Kern Team rund um Partner Alexander Rakosi gehörten Rechtsanwältin Lisa Oberlechner und Associate Thomas Liegl. Des Weiteren waren Jens Winter, Johannes Scharf, Marlene Wimmer-Nistelberger, Andreas Lichtenberger und Shima Babanzedeh (Due diligence) sowie Dieter Zandler (Wettbewerbsrecht) als Expert:innen involviert.

Die ABB E-mobility AG ist ein weltweit führender Anbieter von Ladelösungen für Elektrofahrzeuge mit mehr als einer Million Ladegeräten für Elektrofahrzeuge in mehr als 85 Märkten, über 50.000 DC-Schnellladegeräten und mehr als einer Million AC-Ladegeräten.

PAYUCA wurde durch eine Smart Parking-App bekannt, die es Parkplatzsuchenden in Wien ermöglicht, schnell und einfach freie Parkplätze in privaten Tiefgaragen zu finden und zu nutzen. Gemeinsam mit ABB E-mobility soll das Geschäftsmodell auf die Digitalisierung und Elektrifizierung von Garagen ausgeweitet werden.

Teilen   

Kanzlei-Empfehlung

philipp-springer-profilbild-2
5,0
Rated 5,0 out of 5
Lessiak_Logo (1)

Dr.

Videos

Podcast

Einfach in 3 Schritten einen Anwalt finden, der auf Ihr Rechtsproblem spezialisiert ist

Ein zugelassener Anwalt / eine zugelassen Anwältin ist dafür da, über Rechtsfragen zu beraten und Klienten vor Gericht zu vertreten. Es ist seine Aufgabe, Dienstleistungen im Bereich der Rechtsberatung zu erbringen und Klienten vor Gericht zu vertreten. Mit diesem Wissen kennt er alle relevanten Herausforderungen dieses Systems und ist mit allen einschlägigen Rechtsnormen vertraut.

Fachexperten auf Ihrem Gebiet

Anwalts-Empfehlungen gefiltert durch das RechtEasy-Team -Best Choice der Anwälte in Österreich

Chatbox aufmachen

Klicken Sie auf den blauen Button im rechten unteren Eck und wählen aus, dass Sie eine Anwaltsempfehlung benötigen.

Problem schildern

Erklären Sie, welches Anliegen Sie haben. Gehen Sie hier auch gerne ins Detail.

Zurücklehnen

Unser Team beurteilt Ihre Rechtsfrage und vermittelt den richtigen Anwalt/die richtige Anwältin für Sie in Ihrer Region.

Die Vermittlung ist kostenlos. Der jeweilige Anwalt wird Ihnen vorab die genauen Kosten mitteilen, sodass Sie immer die volle Kontrolle haben.

Rechts unten den Chat öffnen, Rechtsfrage stellen und gleich vermitteln lassen.

Jetzt zum Newsletter anmelden!

Auf RechtEasy befinden sich über 7500 Begriffserklärungen und juristische Ratgeber, die von Rechtsanwälten und Juristen verfasst wurden

Filter