Suchen
Generic filters
Ratgeber
News
Store

BRANDL TALOS berät Anyline bei Wachstums-Finanzierungsrunde

by | Branchennews

BRANDL TALOS hat das Start-up Anyline im Zuge ihrer Wachstums-Finanzierungsrunde in Höhe von USD 20 Millionen beraten. Angeführt wird die Runde vom renommierten Technologie-Investor Digital+. Daneben haben sich nicht nur die Series A-Investoren Project A und Senovo, sondern auch die frühphasigen Bestandsinvestoren Hansi Hansmann und PUSH Ventures an der aktuellen Finanzierungsrunde beteiligt.

“Wir freuen uns sehr bei Anyline seit Beginn an mit an Bord sein und die Entwicklung zu einem Marktführer miterleben und begleiten zu dürfen. Die aktuelle Finanzierungsrunde bestätigt den Erfolgskurs von Anyline und verdeutlicht, wie groß das Potenzial der entwickelten Technologie ist.”

Roman Rericha, Partner bei BRANDL TALOS

Anyline hat eine Technologie zur automatischen Erkennung von Text- und Schriftzeichen (OCR – optical character recognition) sowie mobile Scan-Lösungen für deren digitale Erfassung entwickelt. Zu den Kunden zählen neben dem Corona-Test “Alles Gurgelt” auch die österreichische Polizei sowie Discount Tire und PepsiCo. Mit der Eröffnung eines Standortes in Boston hat Anyline erfolgreich in die USA expandiert.

Die zusätzliche Finanzierung ermöglicht die Einstellung neuer Mitarbeiter in Wien und in den USA sowie die Entwicklung weiterer Produkte.

“Wir hatten bei dieser Finanzierungsrunde einen äußerst knapp bemessen Zeitrahmen. BRANDL TALOS hat uns trotz der herausfordernden Rahmenbedingungen erneut fantastisch beraten – schnell, hoch-effizient und mit kompromissloser Qualität. Mehr kann man von seinem Anwalt nicht erwarten.”

Anyline-CEO Lukas Kinigadner

Das Team von BRANDL TALOS wurde von Partner Roman Rericha geleitet. Weitere Teammitglieder waren Senior Associate Adrian Zuschmann und Associate Elena Ciresa. Lead-Investor Digital+ wurde von Schönherr beraten. Herbst Kinsky beriet die Series A-Investoren Project A und Senovo.

RechtEasy.at Redaktion

Über diesen Autor

RechtEasy.at ist eine Plattform für Rechtsuchende, Jus-Studentinnen und Recruiting in den Bereichen Recht, Tax & Wirtschaft. Wir zielen darauf ab, bestmögliche Rechtsinformationen zur Verfügung zu stellen. Das Recht-Wiki für Österreich ist ein Nachschlagewerk, das allen wissbegierigen Jus-Studenten, Rechtsanwälten, Notaren, Dissertanten und interessierten Internetusern einen schnellen, einfachen aber fachlich fundierten Zugang zu juristischen Fachbegriffen bietet.