Suche

Binder Grösswang berät Semperit Aktiengesellschaft Holding beim Erwerb der Rico Gruppe

Binder Grösswang hat Semperit Aktiengesellschaft Holding beim Kauf der österreichischen RICO Group GmbH beraten. 

Auf Basis des am 17.4.2023 unterzeichneten Anteilskauf- und Abtretungsvertrages wird Semperit die RICO Gruppe, einen weltweit führenden Anbieter von Silikonspritzguss-Werkzeugen und Produzenten von Liquid Silicone-Komponenten, von den Gründern erwerben.

Für Semperit stellt der Erwerb eine Erweiterung in Bezug auf Produktportfolio, Verarbeitungstechnologien, Automatisierung und Materialien dar. Durch diesen Zugewinn sollen weitere Märkte, vor allem in Nordamerika, erschlossen und zusätzliches Wachstum erzielt werden.  

Das Team von Binder Grösswang berät in allen Fragen des Gesellschafts- und Transaktionsrechts, sowie in den allen Bereichen des Steuerrechts, Geistiges Eigentum, Finanzierungsrecht, Immobilienrecht, Arbeitsrecht, öffentliches Recht und bezüglich der Fusionskontrolle. Das von Florian Khol und Christoph Schober (Corporate / M&A) geleitete Team umfasste: Felix Fuith, Christopher Marchel, Sung-Hyek Hong (Corporate / M&A), Clemens Willvonseder, Larissa Wagner (Tax), Ivo Rungg, Hellmut Buchroithner, Florian Gruber, Florian Defrancesco, (IP / IT), David Rötzer, David Schneebauer (Banking & Finance), Markus Uitz, Alexander Kramer, Lisa Jost (Real Estate), Sabine Apfl-Trompeter, Magdalena Schachinger (Employment), Regina Kröll, Raphael Dorda (Regulatory), Christine Dietz, Christoph Raab, Stefanie Syrch (Merger Control). 

Binder Grösswang-Partner Florian Khol und sein Team betreut Semperit in den letzten Jahren  regelmäßig in Corporate-, Compliance- und M&A-Themen, so etwa auch bei der jährlichen Hauptversammlung. Zu den Schwerpunkten des erfahrenen Anwalts gehört die umfassende Beratung börsenotierter Unternehmen bei M&A-  und Kapitalmarkttransaktionen, Publizitätspflichten sowie Corporate Governance jeweils auch an der Schnittstelle zum Kapitalmarktrecht. Florian Khol ist darüber hinaus Mitglied des Aufsichtsrats der voestalpine AG.

Über die Rico Gruppe

Die Rico Group wurde vor 29 Jahren in Thalheim bei Wels gegründet. Das Unternehmen ist Weltmarktführer im Formenbau und bei Flüssigsilikonen. Das Unternehmen beschäftigt rund 500 Mitarbeiter. Der Jahresumsatz lag zuletzt bei etwa 90 Mio. Euro. Die RICO Group umfasst Gesellschaften in Österreich, in der Schweiz und den USA.

Teilen   

Kanzlei-Empfehlung

philipp-springer-profilbild-2
5,0
Lessiak_Logo (1)

Dr.

Videos

Podcast

Einfach in 3 Schritten einen Anwalt finden, der auf Ihr Rechtsproblem spezialisiert ist

Ein zugelassener Anwalt / eine zugelassen Anwältin ist dafür da, über Rechtsfragen zu beraten und Klienten vor Gericht zu vertreten. Es ist seine Aufgabe, Dienstleistungen im Bereich der Rechtsberatung zu erbringen und Klienten vor Gericht zu vertreten. Mit diesem Wissen kennt er alle relevanten Herausforderungen dieses Systems und ist mit allen einschlägigen Rechtsnormen vertraut.

Fachexperten auf Ihrem Gebiet

Anwalts-Empfehlungen gefiltert durch das RechtEasy-Team -Best Choice der Anwälte in Österreich

Chatbox aufmachen

Klicken Sie auf den blauen Button im rechten unteren Eck und wählen aus, dass Sie eine Anwaltsempfehlung benötigen.

Problem schildern

Erklären Sie, welches Anliegen Sie haben. Gehen Sie hier auch gerne ins Detail.

Zurücklehnen

Unser Team beurteilt Ihre Rechtsfrage und vermittelt den richtigen Anwalt/die richtige Anwältin für Sie in Ihrer Region.

Die Vermittlung ist kostenlos. Der jeweilige Anwalt wird Ihnen vorab die genauen Kosten mitteilen, sodass Sie immer die volle Kontrolle haben.

Rechts unten den Chat öffnen, Rechtsfrage stellen und gleich vermitteln lassen.

Jetzt zum Newsletter anmelden!

Auf RechtEasy befinden sich über 7500 Begriffserklärungen und juristische Ratgeber, die von Rechtsanwälten und Juristen verfasst wurden

Filter