Suche

Binder Grösswang berät Nimbus beim Verkauf der Extrusion Technology Group an Davis-Standard

Davis-Standard erwirbt die Extrusion Technology Group („ETG“) vom Niederländischen Investor Nimbus Control B.V. 

Der Erwerb soll das Produktportfolio von Davis-Standard erweitern und den Grundstein für eine weitere globale Expansion legen. Gerold Schley, CEO von ETG, wird dem Führungsteam von Davis-Standard beitreten und das ETG-Geschäft auch nach Abschluss der Transaktion weiterführen. Das Closing unterliegt den gängigen Genehmigungen der zuständigen Wettbewerbsbehörden.

Über Nimbus

Nimbus ist ein Venture Capital Investor mit Sitz in den Niederlanden. Derzeit verwaltet Nimbus etwa 25 Unternehmen mit einem Umsatz zwischen 10 und 150 Millionen Euro in den meisten europäischen Ländern. Für Nimbus ist es von großer Bedeutung, dass die von ihnen unterstützten Unternehmen eine gesunde Kernaktivität aufweisen und das Potenzial für zusätzliche Entwicklung, operative Verbesserungen und / oder Wachstum besitzen. Nimbus zeichnet sich durch sein aktives Engagement in jeder Investition aus. Ihr Ziel ist es, Veränderungsprozesse aktiv zu begleiten, um Unternehmen wieder in eine stabile Position zu bringen.

Über Extrusion Technology Group

ETG ist ein etablierter Akteur im globalen Extrusionsanlagen- und Dienstleistungssektor und gilt als ein führender Anbieter von Extrusionsanlagen und den zugehörigen Werkzeugen, Ersatzteilen und Servicekapazitäten für die weltweiten Märkte für Rohre, Profile, Folien und Platten. ETG ist weltweit tätig mit eigenen Standorten in Europa, USA sowie Asien und umfasst die Marken battenfeld-cincinnati, Exelliq (früher Greiner Extrusion) und Simplas.

Über Davis-Standard

Davis-Standard ist ein weltweit führendes Unternehmen in den Bereichen Design, Entwicklung und Vertrieb von Verfahrens- und Verarbeitungstechnik für Extrusionsanlagen. Ihre Systeme umfassen mehr als 14 Produktlinien zur Unterstützung von Fertigungsanwendungen und Kunden in zahlreichen Branchen, darunter die Automobilindustrie, die Bauindustrie, die Konsumgüterindustrie, die Medizintechnik und die Verpackungsindustrie. Das Unternehmen verfügt über Produktionsstätten und Werke in den USA, Kanada, China, Deutschland, Finnland, der Schweiz und Großbritannien.

Teilen   

EMPFEHLUNG

alexander-stuecklberger

RechtEasy Podcast

Heute noch mit den richtigen Anwälten vermitteln lassen​

Rechts unten den Chat öffnen, Rechtsfrage stellen und gleich vermitteln lassen.

Expertenvideos zu juristischen Fragen

Das Recht wird immer kleinteiliger und die Gesellschaft ist im ständigen Wandel. Die Art und Weise, juristische Informationen zu konsumieren, muss sich daher ebenfalls anpassen und erneuern.

Experten erklären gut verdaulich häufig gestellte Rechtsfragen

Filter

Filter Search Results